Schätzungsweise 4 bis 5 Millionen Menschen mit Unterstützungsbedarf und Pflege werden von Angehörigen versorgt. Fast drei Viertel der als pflegebedürftig eingestuften Menschen wird zu Hause gepflegt. Was pflegende Angehörige tagtäglich leisten und mit welchen Problemen und Schwierigkeiten sie konfrontiert werden, bleibt meist im Verborgenen. Wir stellen ihnen ein Jahr lang jeden Monat Menschen vor, die einen Angehörigen pflegen. Constanze Angermann, hat sie besucht und sich ihre Geschichten erzählen lassen.